Filter
Schlafzimmer
Badezimmer
Art der Unterkunft
Filter löschen

108 Unterkünfte an der Mecklenburgische Seenplatte verfügbar

Filter
Karte
Merken
67 m²
Ferienwohnung
4 Pers.
2 Schlafz.
Lelkendorf
4,1 Sehr Gut 5 Bewertungen
Merken
63 m²
Ferienwohnung
5 Pers.
2 Schlafz.
Meesiger
4,8 Ausgezeichnet 10 Bewertungen
Merken
26 m²
Ferienwohnung
4 Pers.
1 Schlafz.
Neetzow
4,2 Sehr Gut 5 Bewertungen
Merken
20 m²
Ferienwohnung
3 Pers.
1 Schlafz.
Neetzow
4,2 Sehr Gut 5 Bewertungen
Merken
20 m²
Ferienwohnung
3 Pers.
1 Schlafz.
Neetzow
4,2 Sehr Gut 5 Bewertungen
Merken
30 m²
Ferienwohnung
3 Pers.
Dargun
Merken
80 m²
Ferienwohnung
9 Pers.
3 Schlafz.
Dargun
Merken
70 m²
Ferienwohnung
3 Pers.
2 Schlafz.
Siedenbrünzow
2,4 Befriedigend 1 Bewertung
Merken
20 m²
Ferienwohnung
3 Pers.
1 Schlafz.
Neetzow
4,2 Sehr Gut 5 Bewertungen
Merken
70 m²
Ferienhaus
4 Pers.
2 Schlafz.
Neukalen
5,0 Ausgezeichnet 1 Bewertung
Merken
45 m²
Ferienwohnung
4 Pers.
Papenhagen
Merken
83 m²
Ferienwohnung
4 Pers.
2 Schlafz.
Dargun
4,8 Ausgezeichnet 8 Bewertungen
Merken
60 m²
Ferienwohnung
4 Pers.
Verchen
Merken
23 m²
Ferienwohnung
3 Pers.
1 Schlafz.
Neetzow
4,2 Sehr Gut 5 Bewertungen
Merken
38 m²
Ferienhaus
4 Pers.
1 Schlafz.
Neukalen
5,0 Ausgezeichnet 1 Bewertung
Merken
45 m²
Ferienhaus
3 Pers.
1 Schlafz.
Dargun
4,5 Ausgezeichnet 11 Bewertungen
Merken
72 m²
Ferienwohnung
6 Pers.
2 Schlafz.
Demmin
4,7 Ausgezeichnet 8 Bewertungen
Merken
105 m²
Ferienwohnung
7 Pers.
3 Schlafz.
Dargun
Merken
70 m²
Ferienwohnung
3 Pers.
1 Schlafz.
Demmin
5,0 Ausgezeichnet 8 Bewertungen
Merken
80 m²
Ferienwohnung
9 Pers.
3 Schlafz.
Dargun
Merken
39 m²
Ferienwohnung
3 Pers.
1 Schlafz.
Neetzow
4,2 Sehr Gut 5 Bewertungen
Angezeigt 24 von 108 Unterkünften
4,3
386 Bewertungen
61 Ferienunterkünfte wurden im Schnitt mit 4,3 von 5 Punkten bewertet.
Alle Orte anzeigenweniger anzeigen

Die Mecklenburgische Seenplatte - Perfekt für einen entspannten Urlaub in einer Ferienwohnung

Die Mecklenburgische Seenplatte ist ein wunderschönes Reiseziel im Nordosten Deutschlands. Mit ihrer atemberaubenden Landschaft, den zahlreichen Seen und Wäldern sowie den idyllischen Dörfern und Städten lockt sie jedes Jahr Tausende von Besuchern an. Wenn Sie einen erholsamen Urlaub inmitten der Natur verbringen möchten, sollten Sie unbedingt eine Ferienwohnung in der Mecklenburgischen Seenplatte mieten. In diesem Artikel erfahren Sie, warum dieses Reiseziel so besonders attraktiv ist und finden Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um Traditionen, Eigenarten, Historie, Wetter und Neuerungen.

Die Mecklenburgische Seenplatte bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Natur zu erkunden und zu genießen. Mit über 1.000 Seen ist sie ein Paradies für Wassersportler und Naturfreunde. Sie können sich ein Kanu mieten und auf den ruhigen Gewässern paddeln, eine Bootstour unternehmen oder an einem der vielen Badestrände entspannen. Auch Angler kommen hier voll auf ihre Kosten. Die Seen sind reich an Fischen und bieten beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Angelausflug. Wer lieber an Land bleibt, kann auf den zahlreichen Wander- und Radwegen die malerische Landschaft erkunden.

Neben der beeindruckenden Natur hat die Mecklenburgische Seenplatte auch kulturell und historisch viel zu bieten. Die Region ist geprägt von charmanten kleinen Dörfern und Städten mit historischen Gebäuden und Schlössern. Besuchen Sie zum Beispiel die Residenzstadt Neustrelitz oder das Schloss Mirow, in dem einst die Großherzöge von Mecklenburg-Strelitz residierten. Die Traditionen und Eigenarten der Region werden in vielen Museen und Veranstaltungen lebendig gehalten. Lernen Sie die mecklenburgische Küche kennen und kosten Sie regionale Spezialitäten wie den berühmten "Knieperkohl" oder den "Plinse" – eine Art dünner Pfannkuchen.

Was macht die Mecklenburgische Seenplatte als Reiseziel besonders attraktiv:

  • Über 1.000 Seen und eine vielfältige Naturlandschaft
  • Wassersportmöglichkeiten wie Kanufahren, Bootstouren und Angeln
  • Wander- und Radwege durch malerische Landschaften
  • Historische Gebäude, Schlösser und charmante Dörfer
  • Erhaltung von Traditionen und Eigenarten durch Museen und Veranstaltungen
  • Regionale Küche und Spezialitäten

Welche historischen Sehenswürdigkeiten gibt es in der Mecklenburgischen Seenplatte?

Zu den historischen Sehenswürdigkeiten zählen das Schloss Mirow, die Residenzstadt Neustrelitz und viele weitere Schlösser und Gutshäuser.

Welche Wassersportmöglichkeiten gibt es in der Mecklenburgischen Seenplatte?

Die Mecklenburgische Seenplatte bietet eine Vielzahl von Wassersportmöglichkeiten wie Kanufahren, Bootstouren und Angeln.

Welche regionalen Spezialitäten sollte man probieren?

Probieren Sie unbedingt den "Knieperkohl" und die "Plinse" – regionale Spezialitäten der mecklenburgischen Küche.

Gibt es in der Region Wander- und Radwege?

Ja, es gibt zahlreiche Wander- und Radwege, die durch die malerische Landschaft der Mecklenburgischen Seenplatte führen.

Gibt es besondere Veranstaltungen oder Museen, die die Traditionen und Eigenarten der Region präsentieren?

Ja, es gibt viele Museen und Veranstaltungen, die die Traditionen und Eigenarten der Region lebendig halten. Besuchen Sie zum Beispiel das Müritzeum in Waren oder das Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz in Neustrelitz.

Die Mecklenburgische Seenplatte - Entspannte Ferienwohnungen inmitten unberührter Natur

Die Mecklenburgische Seenplatte ist ein traumhaftes Reiseziel für Naturliebhaber, Wassersportler und Kulturinteressierte. Durch die Vielzahl der Seen, die malerische Landschaft und die historischen Sehenswürdigkeiten wird jeder Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis. Mieten Sie eine Ferienwohnung in der Mecklenburgischen Seenplatte und genießen Sie einen erholsamen Urlaub inmitten der Natur.