Risum-Lindholm Ferienwohnungen

5 Ferienwohnungen für Ihren Urlaub in Risum-Lindholm gefunden.

Kartenansicht
Merken

Ferienhaus Kye

Risum-Lindholm Ferienhaus
x 5 Personen
2 Schlafzimmer
1 Badezimmer
113 m² Größe
ab 99,00 pro ÜN für 4 Personen
  • Internet (WLAN)
  • Haustiere nicht erwünscht
2 4,7 Sehr Gut
Merken

Landhaus Risum

Risum-Lindholm Ferienhaus
x 6 Personen
4 Schlafzimmer
2 Badezimmer
140 m² Größe
ab 75,00 pro ÜN für 4 Personen
  • Internet (WLAN)
  • Haustiere nicht erwünscht
7 4,9 Sehr Gut
Merken

Reethus Kathrin

Risum-Lindholm Ferienhaus
x 8 Personen
4 Schlafzimmer
1 Badezimmer
140 m² Größe
ab 65,00 pro ÜN für 4 Personen
  • Haustiere erlaubt
15 4,6 Sehr Gut
Merken

Sanders' Kornkuug

Risum-Lindholm Ferienwohnung
x 7 Personen
3 Schlafzimmer
1 Badezimmer
130 m² Größe
ab 60,00 pro ÜN für 2 Personen
  • Haustiere erlaubt
  • Internet (WLAN)
4 5,0 Sehr Gut
Merken

Rüm hart

Risum-Lindholm Ferienwohnung
x 4 Personen
2 Schlafzimmer
1 Badezimmer
85 m² Größe
ab 60,00 pro ÜN für 4 Personen
  • Internet (WLAN)
  • Haustiere nicht erwünscht

Nicht das, wonach Sie gesucht haben? neue Suche

Eine günstige Ferienwohnung für erlebnisreiche Urlaubstage buchen

Mieten Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Risum-Lindholm und entdecken Sie Ihr persönliches Nordfriesland. Die Urlaubsregion ist zu jeder Jahreszeit ein lohnenswertes Reiseziel: Genießen Sie den Sommer am nahen Meer und freuen Sie sich im Winter nach langen Spaziergängen durch die klirrende Kälte auf ein Glas Grog oder einen Saunabesuch. Für Naturliebhaber und Aktivurlauber hält der familienfreundliche grüne Norden zahlreiche attraktive Freizeitmöglichkeiten bereit.

Die Nordsee vor der Haustüre: eine günstige Ferienwohnung in Ostenfeld mieten

Sie sehnen sich nach einem erholsamen Urlaub am Meer, in dem Sie auf Abwechslung nicht verzichten müssen? - Dann buchen Sie jetzt ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Ostenfeld. Das typisch nordfriesische Dorf strahlt ländliche Idylle aus und liegt in einer der abwechslungsreichsten Urlaubsregionen Deutschlands. Hier genießen Sie Ruhe abseits des Trubels und erreichen doch innerhalb weniger Fahrminuten mit Rad oder Auto viele beliebte Ausflugsziele.

Das 1.500 Einwohner zählende Ostenfeld mit seinen zahlreichen attraktiven Ferienwohnungen liegt zwölf Kilometer östlich von Husum in der Eider-Treene-Sorge Niederung, dem größten Niederungsgebiet Schleswig-Holsteins. Die Region begeistert Naturliebhaber durch ihre Artenvielfalt. Bei Ostenfeld geht die flache Marschlandschaft in die sanften Hügel der Geest über und es breitet sich das Naturschutzgebiet "Wildes Moor" aus. Mit dem 53,5 Meter hohen Sandesberg besitzt das Dorf die höchste Erhebung Nordfrieslands. Der Hügel entstand als Moräne während der Saale-Eiszeit und erhielt seine heutige Form während der Weichsel-Eiszeit. Den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer erreichen Sie nach wenigen Fahrminuten. Rund um Husum finden Sie mehrere Grün- und Sandstrände, darunter die Badestellen Lundenbergsand bei Simonsberg und am Holmer Siel im Norden des Seeheilbades Nordstrand. Gourmets lieben Ostenfeld aufgrund der 125 Jahre alten Meierei. Bei einer Besichtigung dieses traditionsreichen Handwerksbetriebes erfahren Sie Wissenswertes über die Käseherstellung und dürfen zum Schluss charakterstarke Spezialitäten wie Tilsiter oder den "Deichgrafen" verkosten.

Die grüne Weite rund um Risum-Lindholm lädt zum Wandern, Radfahren und Reiten ein. Wassersportlern wie Wind- und Kitesurfern bietet die nahe Nordsee ideale Bedingungen. Zieht sich das Wasser bei Ebbe zurück, gibt es schier endlose Schlick- und Sandflächen frei. Das einzigartige Leben in der Gezeitenzone des Nationalparks Nordfriesisches Wattenmeer erkunden Sie am besten im Rahmen einer geführten Wattwanderung, zum Beispiel von Dagebüll bis zur Hallig Langeneß. Noch mehr Wissenswertes über Flora und Fauna an der Nordseeküste erfahren Sie im Naturkundemuseum Niebüll: Dieses beherbergt eine moderne Erlebnisausstellung mit buntem Kinder-Aktionsbereich. Kunst-Liebhaber planen häufig einen Besuch der Nolde-Stiftung in Seebüll ein: Im einstigen Wohn- und Atelierhaus von Emil Nolde, das er 1927 selbst entworfen hat, können Sie einen Streifzug durch das vielfältige Werk des Künstlers unternehmen. Wenn Sie statt Museums- lieber Seeluft schnuppern, sollten Sie ab Dagebüll mit einem der Ausflugsschiffe nach Föhr, Amrum oder zu den Seehundbänken in See stechen.

Ruhe und Entspannung im nordfriesischen Risum-Lindholm
Bewundern Sie die Friesenhäuser in Ostenfeld
Reiten und Wandern im friesischen Risum-Lindholm
Ein Ausflug zur Nordsee nahe Ostenfeld

Ferienwohnungen in Risum-Lindholm: Nordfriesland-Urlaub ganz entspannt

Das beschauliche Dorf liegt - nahe der dänischen Grenze - fünf Kilometer südöstlich von Niebüll zwischen Geest und Marsch. Die umgebende Landschaft prägen weite Wiesen und Felder sowie die nahe Nordsee, von der aus eine beständige frische Brise über das Land weht. Das Meer sorgt für ein gesundes Reizklima, das den Erholungseffekt eines Aufenthalts in einer der hiesigen Ferienwohnungen verstärkt. Erst 1969 haben sich Risum und Lindholm zur heutigen Doppelgemeinde zusammengeschlossen. Daher gibt es zwei Kirchen in dem Ort: Sowohl die St.-Sebast-Kirche in Risum als auch die Michaelikirche im Gemeindeteil Lindholm stammen ursprünglich aus dem 13. Jahrhundert. Für Konzerte, Märkte und andere Veranstaltungen nutzt Risum-Lindholm das Andersen-Haus, ein historisches Gebäude im uthlandfriesischen Stil aus dem Jahre 1723. In den Sommermonaten treffen sich Einheimische und Urlaubsgäste im beheizten Freibad. Besonders stolz ist Risum-Lindholm darauf, dass es bereits zweimal mit dem Titel "sprachenfreundliche Gemeinde" ausgezeichnet wurde. Ist die friesische Sprache andernorts längst in Vergessenheit geraten, wird sie an den drei Schulen von Risum-Lindholm noch immer unterrichtet. Auch die Straßennamen in den Neubaugebieten entstammen dem Ostermooringer Dialekt.

Nordfriesland entdecken

Wer im Urlaub gerne aktiv unterwegs ist, erkundet die grüne Umgebung am besten bei langen Spaziergängen oder mit dem Rad. Die Wasserläufe in der Eider-Treene-Sorge Niederung stellen ein Eldorado für Kanuten dar. Nordsee-Feeling pur umfängt Sie bei einem Ausflug auf die Halbinsel Eiderstedt. Dort erwarten Sie ein zwölf Kilometer langer weißer Sandstrand, fotogene Leuchttürme und malerische Fischerdörfer. Noch maritimer wird Ihr Aufenthalt in Nordfriesland mit einer Schifffahrt: Im Hafen von Dagebüll legen Fähren zu den nordfriesischen Inseln Amrum, Föhr und Helgoland sowie zu den Seehundbänken ab. Ein anderes lohnenswertes Ziel für einen erlebnisreichen Tagesausflug ist die Hafenstadt Husum. Deren Altstadt mit den bunten Giebelhäusern diente schon des Öfteren als Filmkulisse und lädt ebenso wie die Hafenstraße mit kleinen Geschäften, Cafés und Restaurants zum Bummeln und Verweilen ein. Möchten Sie erst am Abend in Ihre Ferienwohnung zurückkehren, bleibt Ihnen genug Zeit für einen Besuch im Schifffahrtsmuseum Nordfriesland, im Weihnachtshaus Husum oder im Theodor-Storm-Zentrum.

Ferienwohnungen in Risum-Lindholm
Top