Rendsburg-Eckernförde Ferienwohnungen

0 Ferienwohnungen mit Terrasse für Ihren Urlaub in Rendsburg-Eckernförde gefunden.

Kartenansicht

Wir haben im Moment leider keine Unterkünfte, die zu Ihrer Suche passen.

Nutze die Zurück-Taste des Browsers oder eine dieser Optionen, um die Unterkunft Deiner Wahl zu finden:

Nicht das, wonach Sie gesucht haben? neue Suche

Urlaub am Meer oder im Grünen: die Ferienwohnungen in Rendsburg-Eckernförde haben viel zu bieten

Ruhe und Erholung, vielfältige sportliche Aktivitäten zu Wasser und zu Land sowie kulturelle Sehenswürdigkeiten – mit einer Ferienwohnung in der Region Rendsburg-Eckernförde müssen Sie im Urlaub auf nichts verzichten. Im Hinterland der 55 Kilometer langen Ostseeküste wechseln sich Wälder, Seen, Wiesen und Moore ab. Ein großer Teil der reizvollen Landschaft liegt innerhalb eines von 20 Naturschutzgebieten.

In den Ostseebädern an der Eckernförder Bucht herrscht eine entspannte maritime Atmosphäre: Kilometerlange Sandstrände animieren zum Baden, zu Spaziergängen in der sanften Brandung und zum Relaxen im Strandkorb. Die jüngsten Urlauber können gefahrlos im flachen Wasser plantschen oder ihre Kleckerburgen mit Möwenfedern und Muscheln verzieren. Besonders familienfreundlich präsentiert sich Schönhagen, wo Schwimmen und Wasserspaß im Meerwasserhallenbad ganzjährig und witterungsunabhängig möglich sind.

Wer im Seebad Eckernförde Urlaub macht, erholt sich ebenfalls im milden Reizklima der Ostsee – und hat viele Freizeitangebote quasi „vor der Haustüre”: In Eckernförde gibt es für eine abwechslungsreiche Urlaubsgestaltung unter anderem einen Hochseilgarten, eine Bonbonkocherei und ein Räuchermuseum. Naturliebhaber buchen hier gerne eine Ferienwohnung, um Spaziergänge entlang der wildromantischen Steilküste zu unternehmen.

In Rendsburg, der liebenswerten Kreisstadt im Herzen Schleswig-Holsteins, sollten Sie der „blue line” folgen: So verpassen Sie keine der 30 Sehenswürdigkeiten im historischen Zentrum – darunter die Marienkirche und das Rathaus. Das imposanteste Bauwerk Rendsburgs ist die Eisenbahnhochbrücke, die die Stadt und den Nord-Ostsee-Kanal überspannt. Auf 40 Metern Höhe gibt es dort eine Aussichtsplattform, von der Sie einen hervorragenden Ausblick über die Umgebung haben. In den Museen im Kulturzentrum erleben Sie Kultur- und Technikgeschichte unter einem Dach. Das perfekte Kontrastprogramm nach einem Rundgang durch das Historische oder das Druckmuseum ist ein entspannter Einkaufsbummel.

Sind noch Betten frei? – Jetzt eine Ferienwohnung in Rendsburg-Eckernförde mieten

Wenn Sie Urlaub in einer strandnahen Ferienwohnung in Rendsburg-Eckernförde machen möchten, sollten Sie rechtzeitig buchen: Diese Domizile sind besonders begehrt. Ob nahe an der Ostsee oder inmitten grüner Naturidylle – in einer Ferienwohnung verbringen Sie die schönste Zeit des Jahres ganz frei von den Zwängen eines Hotelaufenthaltes. Genießen Sie jederzeit ein spätes Frühstück auf dem eigenen Balkon oder beenden Sie erlebnisreiche Tage im Kreis Rendsburg-Eckernförde mit einem gemütlichen Barbecue im eigenen Garten.

Aktiv lässt sich die Region Rendsburg-Eckernförde sehr gut beim Wandern, Inline-Skaten, Reiten oder mit Kanutouren entdecken. Golf – oder auch SwinGolf oder Minigolf – spielen Sie hier mit einer frischen Ostsee-Brise. Bei Radtouren im Kreis Rendsburg-Eckernförde darf eine Einkehr in ein Bauerncafé oder einen ländlichen Gasthof nicht fehlen. Schöne Routen verlaufen direkt am Nord-Ostsee-Kanal oder an der Schlei.

In den Ostseebädern bieten Wind und Wellen perfekte Bedingungen für Wassersportler wie Segler, Surfer und Kiter. Begeisterte Petrijünger haben hier die Gelegenheit zum Hochseeangeln. Möchten Sie an der fischreichen Eider Ihr Glück versuchen, wählen Sie mit einer Ferienwohnung in Friedrichsgraben eine günstig gelegene Unterkunft. Auch in See stechen können Sie im Kreis Rendsburg-Eckernförde – beispielsweise mit dem Fischkutter „Ecke 4” auf der Ostsee oder bei der 5-Seen-Fahrt durch die Holsteinische Schweiz.

Ferienwohnungen in Rendsburg-Eckernförde
Top