Putbus Ferienwohnungen

0 Ferienwohnungen für Ihren Urlaub in Putbus gefunden.

Kartenansicht

Wir haben im Moment leider keine Unterkünfte, die zu Ihrer Suche passen.

Nutze die Zurück-Taste des Browsers oder eine dieser Optionen, um die Unterkunft Deiner Wahl zu finden:

Nicht das, wonach Sie gesucht haben? neue Suche

Urlaub in Putbus: eine Ferienwohnung in Rügens „Kulturhauptstadt” buchen

Die Gründungszeit von Putbus datiert auf das 19. Jahrhundert. Damals schuf Fürst Wilhelm Malte mitten im heutigen Biosphärenreservat Südost-Rügen ein elegantes Ensemble aus herrschaftlichen Gebäuden im Stil des Klassizismus. Dieses hat Putbus den Beinamen „Weiße Stadt” eingebracht. Einige der 30 Ortsteile des staatlich anerkannten Erholungsortes liegen direkt am Bodden mit seinen naturbelassenen Badeplätzen.

Obwohl das Putbuser Schloss 1964 abgerissen wurde, zeugt der weitläufige Schlosspark im englischen Stil noch immer von der einstigen Pracht. Der Landschaftspark beherbergt exotische Tulpen- und Mammutbäume, ein Wildgehege mit Rot- und Damhirschen sowie die Orangerie, in der heute Konzerte und Kunstausstellungen stattfinden. Im ehemaligen Affenhaus befindet sich ein interessantes Puppen- und Spielzeugmuseum. Eine Kastanienallee verbindet den Schlosspark mit dem Circus. Die Mitte dieses großzügigen, von klassizistischen Villen umgebenen Rondells markiert ein 19 Meter hohe Obelisk. Nur wenige Schritte weiter begeistert das Theater Kulturliebhaber in den Sommermonaten mit hochkarätigen Schauspiel- und Operndarbietungen.

Neben dem historischen Zentrum sind in Putbus die Handwerkerhäuser in der August-Bebel-Straße sowie das „Haus Kopf über” sehenswert. Kinder freuen sich nicht nur bei schlechtem Wetter über einen Besuch des Indoor-Spielplatzes „Pirateninsel”.

Urlaub in einer Ferienwohnung in Putbus: Auf der Insel gibt es viel zu entdecken

Eine Ferienwohnung in Putbus ist der ideale Ausgangspunkt für erlebnisreiche Inselausflüge. Im charmanten Bahnhof aus dem Jahre 1889 macht der „Rasende Roland” Station. Die historische Schmalspurbahn bringt Sie mit nostalgischem Flair in die bekannten Seebäder an der Ostküste. Entdecken Sie in Sellin und Binz die klassische Bäderarchitektur mit weißen Holzbalkonen, verspielten Türmchen und Erkern und lassen Sie einen Bummel über die Uferpromenade und die Seebrücke mit entspannten Stunden am kilometerlangen feinsandigen Strand ausklingen.

Ebenfalls in Lauterbach befindet sich der Hafen von Putbus. Von dort aus können Sie verträumte Bodden-Rundfahrten unternehmen oder das kleine Boot zur Insel Vilm besteigen: Diese steht unter Naturschutz und darf pro Tag von nicht mehr als 30 Personen nur im Rahmen einer naturkundlichen Führung betreten werden.

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in einer Ferienwohnung in Putbus auch für einen Tagesausflug zur weltberühmten Kreideküste im Nationalpark Jasmund, einen Abstecher auf die liebliche Halbinsel Mönchgut oder für einen Schiffsausflug zur autofreien Künstlerinsel Hiddensee.

Ferienwohnungen in Putbus
Top